Sommerprogramm 2024

Im Sommer (Juli bis September) haben wir keine Hallen und treffen und hauptsächlich im Augarten zum freien Training. Diese Jams werden kurzfristig vereinbart. Manchmal gibt es Anleitung, manchmal nur freies Training. Um auf dem Laufenden zu bleiben, melde dich am besten bei unserer Signal-Newsgruppe und bei der Jam-Gruppe an:

Jeden Mittwoch kannst du kostenlos unsere Anfänger-Kurse im Rahmen von “Bewegt im Park” besuchen.


Fit durch den Sommer – mit „Bewegt im Park“

„Bewegt im Park“ bietet von Juni bis September 2024 viele kostenlose Bewegungskurse im Freien. Erfahrene Profis der Sportverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION sind quer durch das Bundesland unterwegs und laden zum Mitmachen ein. Mit einer Vielzahl an Angeboten zur gesunden Bewegung, wird durchgestartet. Durch die Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Behindertensportverband und Special Olympics Österreich steht auch für Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein abwechslungsreiches Angebot in Form von Inklusionskursen zur Verfügung.

Wir sind als Verein dabei. Unsere Kurse finden jeden Mittwoch im Augarten statt – bei jedem Wetter. Es sind keine Vorkenntnisse oder Anmeldungen erforderlich. Einfach vorbeikommen und aktiv werden!

19. Juni bis 4. September 2024
Augarten (neben Frida&Fred)

Mehr Infos und alle Termine unter: www.bewegt-im-park.at.


Die Mitgliedschaft ist VORRAUSSETZUNG, um an unserem Programm teilzunehmen. Kinder werden automatisch mit der Buchung eines Kinderkurses Mitglied für das entsprechende Semester. Erwachsene müssen die Mitgliedschaft gesondert buchen!

Wenn du finanziell in einer schwierigen Lage bist, weil du zum Beispiel Geflüchtete*r bist oder in einer ähnlichen Situation, melde dich bei uns. Wir finden sicher einen Weg, wie du auch mit wenig oder gar keinem Geld an unserem Programm teilnehmen kannst.


Jams Sommersemester 2024

Günstig und die beste Gelegenheit, um sich zu treffen und auszutauschen.

Dreimal in der Woche und für insgesamt 8 Stunden haben wir für unsere Mitglieder Hallen organisiert, wo wir uns treffen, um uns auszutauschen, gemeinsam zu trainieren und kennenzulernen.
Die Jams sind betreut, aber nicht angeleitet. Wenn du das erste Mal kommst, musst du Zeit einrechnen, um Leute kennenzulernen und herauszufinden, mit wem du was machen kannst und möchtest. Akro-Partner*innen mitzubringen, kann vorteilhaft sein, ist aber keine Voraussetzung.
Wer noch nicht Mitglied ist, kann einmal zum Schnuppern vorbeikommen. Ab dem zweiten Mal sollte man Mitglied sein.

  • Di 18:00-21:00 – MS Fröbel (am Fröbelpark 1)
  • Do 19:00-21:00 – MS Albert Schweitzer (Grieskai 62 über den Hinterhof)
  • So 16:00-19:00 BRG Seebacher (Seebachergasse 11 – Eingang über Elisabethstraße)

Kurse Sommersemester 2024

Unser Sommersemester 2024 beginnt am 25.02. und endet am 30.06.

Die Mitgliedschaft ist Voraussetzung für das Buchen von Kursen!

Mit der Buchung der Mitgliedschaft oder einer der Kurse akzeptiere ich den Haftungsausschluss!

Fotocredits: der Grazer, Dado Ibrakovic, Sascha Pseiner, Nicola Milatovic, Lex Karelly, Barbara Mair


Luftakrobatik Kids

Mo 18:00-19:30 – MS Kepler
04.03. / 11.03. / 18.03. / 08.04. / 15.04. / 22.04. / 29.04. / 06.05. / 13.05. / 27.05. / 03.06. / 10.06. / 17.06. / 24.06. (14 Termine)

Mit Buchung dieses Kurses wird ihr Kind automatisch Mitglied für ein Semester.

Der Kurs für alle Kinder, die neu in der Luftakrobatik sind. Der Fokus liegt auf Spiel, Spaß und Kreativität innerhalb der Gruppe und an den Geräten (Trapez, Tuch, Ring). Im Kurs werden sich Neulinge genauso wie erfahrene kleine Luftakrobat*innen wohl fühlen.
Mitzubringen: Bequeme und dehnbare Kleidung, kniebedeckende Leggins (empfohlen), T-Shirt mit Ärmeln

Mit Sophie und Yasmine
Voraussetzungen: Mindestalter 8 Jahre

Dieser Kurs ist ausgebucht mit Teilnehmer*innen vom letzten Semester. Ihr könnt euer Kind auf die Warteliste setzen – schreibt uns bitte ein kurzes E-Mail.

Luftakrobatik Kids Intensiv

Fr 18:00-19:30 – VS St. Veit (Andritz – neu!)
01.03. / 08.03. / 15.03. / 22.03. / 05.04. / 12.04. / 19.04. / 26.04. / 17.05. / 24.05. / 07.06. / 14.06. / 21.06. (12 Termine)

Mit Buchung dieses Kurses wird ihr Kind automatisch Mitglied für ein Semester.

Der Kurs für Kinder mit viel Luftakrobatik-Erfahrung. Der Fokus liegt auf Form, Ausführung, Übergängen und Timing in der Luft. Wir werden an allem arbeiten, was wir bisher in anderen Kursen gelernt haben, es weiter vertiefen und neue Figuren entwickeln.
Mitzubringen: Bequeme und dehnbare Kleidung, kniebedeckende Leggins (empfohlen), T-Shirt mit Ärmeln

Mit Sophie und Yasmine
Voraussetzungen: Mindestalter 8 Jahre
Trapez: Knie-Hang, Rock and Roll-Aufstehen, Tuch: alleine hochklettern – Fußknoten in der Luft, Invert (Kopf über hängen)

Dieser Kurs ist ausgebucht mit Teilnehmer*innen vom letzten Semester. Ihr könnt euer Kind auf die Warteliste setzen – schreibt uns bitte ein kurzes E-Mail.

Luftakrobatik Fortgeschritten

Di 18:00-19:30 – MS Kepler
12.03. / 02.04. / 09.04. / 16.04. / 23.04. / 30.04. / 07.05. / 14.05. / 21.05. / 04.06. / 11.06. / 18.06. / 25.06. (13 Termine)

Für Erwachsene und ältere Kinder.
In diesem Kurs ist es wichtig, dass Teilnehmer:innen die Grundtechniken wie Climbs (Basic und Russian), Footlocks, Inverts und Hipkey am Vertikaltuch beherrschen. Der Fokus liegt darauf, Kenntnisse weiter auszubauen, dynamische Übergänge zu finden und Figuren in Flows zu integrieren. Hauptsächlich Vertikaltuch, zeitweise Trapez.
(Dieser Kurs ist nur zum Erwachsenenpreis erhältlich. Es gibt wieder einen eigenen Kinder-Fortgeschrittenenkurs.)
Mitzubringen: Bequeme und dehnbare Kleidung, kniebedeckende Leggins (empfohlen), T-Shirt mit Ärmeln

Mit Julia und Sophie


Luftakrobatik Intermediate

Di 19:30-21:00 – MS Kepler
12.03. / 02.04. / 09.04. / 16.04. / 23.04. / 30.04. / 07.05. / 14.05. / 21.05. / 04.06. / 11.06. / 18.06. / 25.06. (13 Termine)

Grazil am Tuch durch die Lüfte schweben, möglichst mühelos „abzuhängen“, die Welt einmal aus einer anderen Perspektive sehen. In diesem Kurs werden Grundtechniken am Vertikaltuch wiederholt, gefestigt und nächste Schritte erlernt. Es sind alle willkommen, die Luftakrobatik-Vorkenntnisse besitzen (bspw. schon einen Luftakro-Semesterkurs besucht haben) und diese festigen und ausbauen wollen. Wir werden uns mit Techniken, Figuren und kleinen dynamischen Tricks am Vertikaltuch beschäftigen.
Mitzubringen: Bequeme und dehnbare Kleidung, kniebedeckende Leggins (empfohlen), T-Shirt mit Ärmeln

Mit Julia und Sophie


Partnerakrobatik Intermediate

Mi 17:50-19:30 – VS Schönau
28.02. / 06.03. / 13.03. / 20.03. / 03.04. / 10.04. / 17.04. / 24.04. / 08.05. / 15.05. / 22.05. / 29.05. / 05.06. / 12.06. (14 Termine)

Unser Kurs für alle, die Vorerfahrung in Partnerakrobatik oder Akro-Yoga mitbringen. Wir bauen auf euren Vorkenntnissen auf und erarbeiten uns Techniken wie Hand-To-Hand, Icarian und erste dynamische Tricks im Stehen. Es wird L-Base und Standing-Akrobatik geben, eventuell auch ein wenig Banquine und Swinging (dynamische Tricks mit 2 Bases).
Es wäre günstig, wenn ihr mit fixen Partnern kommt – ist aber nicht Bedingung für die Teilnahme.

Mit Uwe, Yasmine und Oliver
Voraussetzungen: Stabile Basics (Foot-to-Hand, Schulterstände auf Händen und Füßen, 2High, usw.) – meldet euch bei Unsicherheiten


Dynamische Partnerakrobatik für Fortgeschrittene

Mi 19:15-21:00 – VS Schönau
28.02. / 06.03. / 13.03. / 20.03. / 03.04. / 10.04. / 17.04. / 24.04. / 08.05. / 15.05. / 22.05. / 29.05. / 05.06. / 12.06. (14 Termine)

Unser Fortgeschrittenen-Kurs im Bereich Partner-Akrobatik. Lernt alles, was ihr für Potschetska, Corbets und Kaskaden oder fortgeschrittene Icarian-Tricks braucht.
Dieser Kurs setzt einige Vorerfahrung in Partner-Akrobatik voraus. Vor allem sollte Hand-to-Hand und Foot-to-Hand ohne Spotter stabil stehen, weil wir im Kurs vor allem an dynamischen Techniken im Stehen arbeiten wollen. Je nach Wunsch der TeilnehmerInnen werden wir aber auch Icarian und fortgeschrittene statische Tricks behandeln.
Wir werden viel an Grundlagen arbeiten und den Fokus auf technische Details und bestmögliche Zusammenarbeit zwischen Base und Flyer richten.
Bitte kommt mit einem/r fixen Partner(in) – wir werden immer wieder durchtauschen, für das Programm sind aber fixe Teams Voraussetzung.

Mit Uwe, Yasmine und Oliver
Voraussetzungen: Fixe(r) Partner(in), Hand2Hand und stabile Icarian-Basics – meldet euch bei Unsicherheiten.

Fotocredits: Lex Karelly, Andreas Stückl

Drop-In- und Block-Kurse


Aerial Hoop Intro (SS2024)

Mo 19:30-21:00 – MS Kepler
10.6. / 17.6. / 24.06. (3 Termine)

Entdeckt die faszinierende Welt des Luftringes (Aerial Hoop)! In diesem Kurs lernst du viele neue Figuren, Übergänge und Spins am Reifen. Der Kurs ist für alle geeignet, die schon immer einmal Aerial Hoop ausprobieren wollten oder auch schon ein bisschen Erfahrung damit haben und ihr Können vertiefen möchten!

Mitzubringen: atmungsaktive und dehnbare Kleidung, Leggings, welche die Knie bedecken, T-Shirt mit kurzen Ärmeln, Wasserflasche, einen neugierigen Geist 🙂

Für diesen Kurs könnt ihr die reduzierte Mitgliedschaft buchen (vor Kursbuchung).


Mit Michi
Voraussetzungen: Keine – Open Level


Aerial Silks Intro (SS2024)

Mo 19:30-21:00 – MS Kepler
06.05.. / 13.05. / 27.05. / 03.06. (4 Termine)

Unser Vertikaltuch-Basis-Kurs bietet eine einzigartige Gelegenheit, die faszinierende Kunst der Luftakrobatik an einem der beliebtesten Geräte – dem Vertikaltuch – kennenzulernen. Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer:innen mit kaum bis keiner Erfahrung und vermittelt grundlegende Techniken und Sicherheitsvorkehrungen für das Training am Vertikaltuch. Unter der einfühlsamen Anleitung werden die Teilnehmer:innen Schritt für Schritt an verschiedene kreative Bewegungen und Figuren herangeführt, während sie lernen, das Tuch elegant zu nutzen und dabei Sicherheit und Kontrolle zu bewahren. Durch eine ausgewogene Mischung aus praktischen Übungen und theoretischem Unterricht erwerben die Teilnehmer:innen nicht nur körperliche Stärke und Flexibilität, sondern auch ein Verständnis für die Prinzipien der Luftakrobatik. Dieser Kurs bietet die perfekte Gelegenheit, neue Fähigkeiten zu erlernen, körperliche Fitness zu verbessern und sich in einer unterstützenden und inspirierenden Umgebung zu entfalten.”

Mitzubringen: atmungsaktive und dehnbare Kleidung, Leggings, welche die Knie bedecken, T-Shirt mit kurzen Ärmeln, Wasserflasche, einen neugierigen Geist 🙂

Für diesen Kurs könnt ihr die reduzierte Mitgliedschaft buchen (vor Kursbuchung).


Mit Nici
Voraussetzungen: Open Level


Intro Partnerakrobatik und Acro-Yoga (Drop-In-Kurs!)

Do 18:00-19:00, MS Albert Schweitzer
29.02. / 07.03. / 14.03. / 21.03. / 04.04. / 11.04. / 18.04. / 25.04. / 02.05. /16.05. / 23.05. / 06.06. / 13.06. / 20.06. / 27.06.

Diese Introstunde ist für alle, die schon immer mal fliegen und/oder basen lernen oder Grundkenntnisse verfeinern wollen. Von den ersten statischen Positionen bis hin zu kurzen Flows (aneinanderreihen von einzelnen Positionen) wirst du von uns jede Woche durch die Stunde begleitet. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Komm alleine oder mit Partner, bringe Wasserflasche und Sportkleidung (möglichst nicht zu weit und ohne Reißverschlüsse o.Ä.). Um das gerade Erlernte zu festigen, hast du jede Woche im Anschluss an die Introstunde die Möglichkeit, zwei weitere Stunden zum freien Training zu bleiben.
Modus: Drop-In-Kurs – keine fixe Anmeldung. Kaufe Punktekarten (Einzel, 5er-, 10er-Block) und komme, wann immer du magst.

Mit Patrizia/Tim und anderen
Voraussetzungen: Keine für Anfänger und leicht Fortgeschrittene geeignet, ihr könnt mit oder ohne Partner*in kommen.


Turnen für Akrobat*innen

Fr 18:00-20:00 – Landessportzentrum
08.03. / 15.03. / 22.03. / 05.04. / 12.04. / 19.04. / 26.04. / 03.05. / 10.05. / 17.05. / 24.05. / 31.05. / 07.06. / 14.06. / 21.06. / 28.06. (16 Termine)

Taucht in diesem Kurs ein in die Welt des Bodenturnens und übt und erlernt neben Rollen, Rädern, Handständen und Co. auch die Grundlagen für weiterführende Elemente wie Flick-Flacks, Überschläge und Salti, welche nicht nur euer Körpergefühl fördern werden, sondern für alle Partnerakrobatikinteressierten auch neue Elemente ermöglichen werden. Jede Einheit beginnt mit einem ausgiebigen gemeinsamen Aufwärmen und setzt mit den Grundlagen des Bodenturnens fort. Hierbei festigen wir unser Fundament für schwierigere Elemente, welchen wir uns im Anschluss widmen werden. Ihr erlernt alle notwendigen Progressionen für die oben beschriebenen Elemente in einer sicheren Umgebung.

Mit Oliver
Voraussetzungen: Eine gute Grundsportlichkeit und Freude an der Bewegung. Handstand gegen die Wand 5 Sekunden und ein Purzelbaum sind von Vorteil.


Handstand für Akrobat*innen

So 14:45-16:00 – BRG Seebacher
3.3. / 10.3. / 7.4. / 14.4. / 21.4. / 28.4. / 26.5. / 2.6. (8 Termine)

Der Handstand ist der “Bread-and-Butter”-Skill aller Akrobat*innen. Er vermittelt Körpergefühl und Sicherheit in der Welt des Kopfüber, trainiert Körperspannung, Schultern und Handgelenke. Viele Bewegungskünste profitieren von einer regelmäßigen Handstandpraxis.

In diesem Kurs behandeln wir verschiedene Aspekte: Balance, Körperhaltung, Kräftigungs- und Ausdauerübungen – alles, was euren Handstand sicher uns spielerisch werden lässt.

Der Kurs ist für alle Levels gedacht.


Mit Nina
Voraussetzungen: Open Level


Handstand für Kids

So 13:30-14:45 – BRG Seebacher
3.3. / 10.3. / 7.4. / 14.4. / 21.4. / 28.4. / 5.5. / 12.5. (8 Termine)

Unser Handstandkurs für Kinder! Geeignet für 8 bis 16 Jahre. Die Mitgliedschaft ist im Preis inbegriffen. Mit der Buchung des Kurses wird Ihr Kind automatisch Mitglied für das Sommersemester.

Der Handstand ist der “Bread-and-Butter”-Skill aller Akrobat*innen. Er vermittelt Körpergefühl und Sicherheit in der Welt des Kopfüber, trainiert Körperspannung, Schultern und Handgelenke. Viele Bewegungskünste profitieren von einer regelmäßigen Handstandpraxis.

Der Kurs vermittelt den Handstand auf spielerische und kindgerechte Art.


Mit Nina
Voraussetzungen: Open Level