Circus in the Cave

Die Galashow des 10. Grazer Akrobatikfestivals
Am 2. November 2024 im Dom im Berg

Zum 10-jährigen Jubiläum des Grazer Akrobatik-Festivals lädt die Akrosphäre euch ein, im Dom im Berg einen Abend voller Zirkus-Wunder zu verbringen: Circus in the Cave!

Wir zeigen zeitgenössische Zirkus-Produktionen aus Graz, der Slovakai und Frankreich. Menschen wickeln sich in Tücher, stapeln sich übernander und werfen sich mit dem Schleuderbrett durch die Luft – alles verpackt in spannende Geschichten, die euch auf eine Reise in die Welt des Staunens mitnehmen.

Programm

19:00: Einlass
20-22: Show inklusive Pause
22:00: After-Party

Shows

Vorprogramm: Open Stage für Emerging Artists

Bewirb dich, wenn du dich qualifiziert fühlst, beim Circus in the Cave auf der Bühne zu stehen.
Mehr Info und Anmeldung hier!


Ariadna Vendelova, Aerial-Tänzerin aus der Slovakai, zeigt eine neue Produktion, die so noch nie zuvor zu sehen war.
ca. 10min


Julia&Sophie: Das Silks-Duo der Grazer Akrosphäre bringt ihr Stück “Bedtime Stories” in einer überarbeiteten Version auf die Bühne. Lasst uns gemeinsam träumen …
ca. 8min


Trio Les Triphasés aus Frankreich mit “Kostüm” – ca. 45min

Drei Charaktere werden blank auf die Bühne geworfen: Das Bühnenbild ist simpel und voller Poesie. Mit ihren unterschiedlichen Körpern beginnen sie eine farbenfrohe Reise und entdecken verschiedene Identitäten und Funktionen für das große Ganze – ihr Kostüm steht symbolhaft dafür.
Durch die Kombination von Humor und Zärtlichkeit vereinen sich diese drei Energien zu einer einzigen.